Eigene Kosmetik herstellen

Workshop eigene Kosmetik herstellen

 

mit Kristin Goldberg

 

Cremes und Salben selbst herstellen - das ist nicht nur preisgünstiger, sondern wir kennen genau die Inhaltsstoffe.

 

Die allermeisten Kosmetik- und Beautyprodukte enthalten jede Menge chemischer Stoffe, die Allergien und Hautreizungen auslösen können. Deshalb mixen sich immer mehr Frauen- und auch manche Männer- ihre Kosmetik selbst. Wie einfach das möglich ist und dass wir individuell Duftstoffe und Zutaten wählen können, erfahren wir im Tagesworkshop am 31. August.

 

Kristin Goldberg HeilpflanzenKristin Goldberg fertigt seit Jahren selbst ihre Kosmetik aus ausschließlich natürlichen Inhaltsstoffen an. Dazu sammelt sie unter anderem Heilpflanzen, die ihr für Tinkturen und Salben nützen. Tees sind für die innere Reinigung.

 

In ausführlicher Schritt für Schritt Anleitung wird uns Kristin an diesem Sonntag eine Handcreme, eine Gesichtscreme sowie ein Lippenbalsam herstellen. Alle Materialien werden von uns in Bioqualität zur Verfügung gestellt. Die fertigen Produkte dürfen Sie mit nach Hause nehmen.

 

In einer weiteren ausführlichen Demonstration zeigt uns Kristin, wie eine Whipped Shea Butter herzustellen ist. Weitere Anregungen für die eigene Praxis runden den Workshop ab – wie wäre es zum Beispiel mit einem nährenden Haaröl auf Klettenwurzelbasis oder ein Massageöl für Muskelverspannungen? Für die praktische Vorgehensweise, für das heimische Selbstmachen und zum Nachschauen stellt uns die Workshopleiterin ein Skript zur Verfügung.

 

Leitung: Kristin Goldberg
Treffen: Seminarhaus Wiesenklang

Termin: Sonntag, 31.08.2014, 11:00 - 15:00 Uhr

 

Mindestteilnehmerzahl: 6 an natürlicher Kosmetik Interessierte
Kosten: 48,00 €, einschließlich Skript, aller Materialien sowie Getränke, Obst, Mittagessen
Infos / Anmeldung: Monika Witte mail@wiesenklang.de

 

Gern richte ich einen Fahrdienst zwischen Haus Wiesenklang und Bahnhof Storkow ein für die NutzerInnen von öffentlichen Verkehrsmitteln.